InterTabak Messe Dortmund

InterTabak 2022

Weltgrößte Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf startet vom 15. – 17. September 2022.

Nach 2 Jahren pandemiebedingter Zwangspause ist die InterTabak als Präsenzmesse zurück in den Westfalenhallen in Dortmund.

Erstmals startet die Messe bereits an einem Donnerstag und endet an einem Samstag. Das ist für eine Fachbesuchermesse durchaus eine gute Veränderung und ermöglicht so den Fachbesuchern ihren Messebesuch besser planen zu können.

Auch im Bereich E-Zigarette sind wieder viele Unternehmen mit ihren Ständen auf der Messe vertreten und präsentieren ihre Produkte. Gerade die E-Zigarettenbranche in Deutschland hatte mit der Einführung der Tabaksteuer auf Flüssigkeiten für E-Zigaretten in der letzten Zeit viele Herausforderungen zu bewältigen, so dass es auch für Händler interessant sein wird, welche Produkte – nach der Abverkaufsfrist der bisherigen Gebinde – der Markt zu bieten haben wird.

Insgesamt werden über 600 Aussteller auf der Messe vertreten sein und ihre Produkte präsentieren.

Auch eine informative Vortragsreihe hat die Messe wieder organisiert.

So kann man beispielsweise am 15.09.2022 im Raum London/Brügge von 15:00 – 15:45 Uhr den Vortrag von Jason Q. Tian, Director of Development at 2FIRSTS besuchen, der über die gesetzliche Lage der E-Zigarette in China berichtet und wie sich diese Gesetze auch auf den internationalen Markt auswirken.

Am 16.09.2022 im Raum London/Brügge berichtet von 13:30 bis 14:00 Uhr Pablo Cano Trilla, Direktor Legal Analysis TobaccoIntelligence, in Bezug auf alternative Tabakprodukte über die rechtliche Situation in der EU und gibt einen Überblick über wahrscheinliche Szenarien.

Pablo Cano Trilla ist ein qualifizierter Rechtsanwalt, der sich auf internationales Recht, EU-Recht und -Politik sowie Eigentumsrecht spezialisiert hat. Er leitet die globale regulatorische Berichterstattung und das Team für rechtliche Analysen bei TobaccoIntelligence, einem der Datendienste von Tamarind Intelligence, einem globalen unabhängigen Markt- und Regulierungsinformationsdienst, der Daten für Unternehmen bereitstellt, die in einer Reihe von sich schnell entwickelnden Verbrauchersektoren tätig sind, die mit regulatorischen Veränderungen konfrontiert sind, darunter Vape, CBD und Tabakalternativen.

Im Anschluss lädt der C.E.D.T. zur offenen Diskussionsrunde zu topaktuellen Themen ein:

Moderation: Peter Schweinschwaller, Präsident C.E.D.T, europäischer Tabakfachhändlerverband 

  • Nikotin-Pouches 
    Speaker: Josef Prischl (Österreich) 
  • Cannabis Light (CBD)
    Speaker: Xavier Deville (Belgien), Mario Antonelli (Italien) und Philippe Coy (Frankreich) 
  • Tabakerhitzer (HnB)
    Speaker: Hannes Hofer (Österreich), Mario Antonelli (Italien), Theodoros Mallios (Griechenland) und Antal Lengyel (Ungarn)
  • E-Zigaretten
    Speaker: Elena Viana (Spanien) und Philippe Coy (Frankreich)

Nach einer kurzen Einführung in die Arbeit des C.E.D.T., European Forum of Tobacco Retailers, werden Vertreter verschiedener europäischer Einzelhandelsverbände über diese Themen berichten und die aktuelle Situation in ihren Ländern diskutieren. Das C.E.D.T. arbeitet daran, den Tabakeinzelhändlern in der EU eine Stimme zu geben.

Parallel findet auch wieder die InterSupply 2022 statt, die vollumfänglich die Prozesskette zur Herstellung von Tabakwaren, E-Zigaretten und Wasserpfeifen abbildet.

In diesem Fachbereich finden sich

  • Anbieter von Rohtabaken und Rohstoffen
  • Hersteller von Aromen, Zusatzstoffen und Essenzen
  • Hersteller von Zigarettenpapier
  • Hersteller von Maschinen zur automatisierten Produktion von Tabakwaren, Wasserpfeifen und E-Zigaretten
  • Hersteller von Verpackungsmaschinen
  • Anbieter kompletter Produktionsanlagen inkl. Planungsbüros, Beratungsunternehmen
  • Anbieter von Softwarelösungen
  • Unternehmen aus dem Bereich Verpackungen/Verpacken.

Drei spannende Messetage erwarten uns in Dortmund, an denen die InterTabak 2022 und InterSupply 2022 erneut ihre Funktion als Trendbarometer und Wegweiser für die Branche unter Beweis stellt.

InterTabak 2022 / InterSupply 2022

Messehallen Dortmund
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund

Donnerstag, den 15.09.2022: 10:00 – 18:00 Uhr

Freitag, den 16.09.2022:        10:00 – 18:00 Uhr

Samstag, den 17.09.2022:     10:00 – 17:00 Uhr

Alle Informationen für Aussteller und Besucher mit Ausstellerverzeichnis, Hallenplan, Anreiseinformationen und Parkmöglichkeiten, findet Ihr auch auf der Seite der InterTabak 2022.

 

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.